schnelles-internet

Schnelles Internet ab Januar verfügbar für Mindelstetten, Offendorf, Imbath und Hiendorf

(fj) Anfang des Jahres 2016 unterzeichnete Bürgermeister Alfred Paulus für die Gemeinde Mindelstetten den Vertrag über den Ausbau der schnellen Datenleitung mit der Telekom. Regio Manager Stefan Hanke und Projektleiter Martin Treffer versicherten damals, dass Anfang 2017 die moderne Technik verfügbar sein wird. Nach einem Jahr kann jetzt die Telekom weitgehend Vollzug melden. Ab 13. Januar 2017 steht für Mindelstetten, Offendorf, Imbath und Hiendorf ein so leistungsstarkes Glasfasernetz zur Verfügung das Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich macht. Auch Streamen von Musik und Videos, oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Rund 330 Haushalte können ab diesem Datum diese Vorteile nutzen und mit bis zu 50 Mbit/s surfen. Die Freischaltung für den Ortsteil Tettenagger folgt im Frühjahr 2017. Um dies zu ermöglichen hat die Telekom im vergangenen Jahr rund sieben Kilometer Glasfaser verlegt und fünf Verteiler Stationen aufgestellt. „Ein schneller Internet Anschluss ist heute ein Muss“ für jede Gemeinde sagt Bürgermeister Alfred Paulus. „Nur eine Gemeinde, die eine moderne digitale Infrastruktur besitzt ist attraktiv für Familien und Unternehmen“. Für alle Interessenten hat sich das Warten also gelohnt. Wie Helmut Kiening von Telekom Deutschland bei der Meldung über die Fertigstellung am 21. Dezember in der Gemeindekanzlei vor Bürgermeister Paulus betonte. Ab 13. Januar 2017 sind die schnellen Internetanschlüsse buchbar. „Hohes Tempo im Internet ist ein Standortvorteil für die ganze Gemeinde, aber auch für jede einzelne Immobilie“ sagte Helmut Kiening. Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Tarife der Telekom wissen möchte kann sich im Internet, oder beim Kundenservice der Telekom informieren. Besonders wichtig sei, dass für bereits bestehende Anschlüsse keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit erfolgt. Die schnellen Bandbreiten müssen immer aktiv beantragt werden. Dazu stehen die nachfolgend genannten Vertriebskanäle zur Verfügung: www.telekom.de/schneller, sowie die kostenfreien Tel. Nr. 0800 330 3000 für Neukunden und 0800 330 1000 für Telekom Kunden.

Interessenten können aber auch als einfachen Weg die Beratung und den Dienst der Mitarbeiter in den Telekom- Shops der näheren Umgebung, wie bei Pollin Electronic GmbH in Pförring Tel. 08404/ 920140 nutzen.