nikolausschiessen_huettenhausen_2016

Nikolausschießen bei Schützenverein Eichenlaub Hüttenhausen

 

Foto: vlnr. Die zweite Schützenmeisterin Sabina Meisl , Krampus, Nikolaus, Sebastian Schoberer, Gerhard Schneider und Heinrich Mayer.

Offendorf (rss) Der Schützenverein Eichenlaub Hüttenhausen hat ein Nikolausschießen abgehalten. Dabei gab es für jeden Teilnehmer einen Preis in Form eines Schokoladennikolauses. Gewertet wurde nach den besten Blattl des Abends. Der erste Schützenmeister Sebastian Schoberer bedankte sich bei den 42 Teilnehmern am Schießen. Dieses ist bei den Nachwuchsschützen besonders beliebt. Am Ende hatte Schoberer selbst den besten Schuss erzielt und gewann das Schießen mit einem 28,2 Teiler. Auf dem zweiten Platz folgte Gerhard Schneider mit einem 33,5 Teiler sowie Heinrich Mayer mit einem 41,7 Teiler. Nach der Preisverleihung war noch der Heilige Nikolaus (Fabian Bögeholz) mit dem Krampus (Josef Schneider) zu Gast. Er wusste von jedem aktiven Schützen etwas zu berichten.