Mit Führerschein sicher unterwegs auf dem Fahrrad

Auch in diesem Jahr beschäftigte sich die Kombiklasse 3/4 der Grundschule Mindelstetten im November mit dem Thema „Verkehrserziehung“ und „Fahrrad fahren“. Die Theorie wurde im Rahmen des Faches Heimat- und Sachunterricht erarbeitet und mit einer theoretischen Prüfung abgeschlossen. In 5 praktischen Übungseinheiten konnten die Schüler zusammen mit den Verkehrserziehern der Polizei, Frau Braisch und Herrn Gottschalk, ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis erproben. Am Ende durften dann – nach bestandener Prüfung – alle Kinder der 4. Jahrgangsstufe stolz ihren Fahrradführerschein entgegennehmen.