Kindergartennachrichten Mai

Naturtag

Während bis zum jetzigen Zeitpunkt der jeweils am Donnerstag stattfindende Naturtag ausschließlich den Schlauen Füchsen vorbehalten war, dürfen ab sofort auch Kinder ab 4 Jahren daran teilnehmen. Zusätzlich finden an diesem Tag im Haus ebenfalls verschiedene gruppenübergreifende Angebote statt – für eines davon darf sich jedes Kind einen Tag zuvor im Morgenkreis je nach Interessenlage selbst entscheiden. Folgende Bildungsbereiche werden durch die einzelnen Angebote abgedeckt:

Kreativität, Motorik, Musik und Rhythmik, Gesundheitserziehung, Naturwissenschaft und Technik, Sprache und Kognition.

Gartenaktion

Am Vormittag des 16. April fand wie jedes Jahr das große „Garteln“ statt. Mit vereinten Kräften wurde der Kiga-Garten von einigen fleißigen Eltern auf Vordermann gebracht, um den Kindern in der warmen Jahreszeit wieder einladend und gepflegt zur Verfügung zu stehen. Vielen Dank für Ihr Engagement, liebe Eltern!

Rennstrecken-Spenden

Dass unsere Kinder endlich ihre heissgeliebten Fahrzeuge richtig nutzen können, würden wir gerne in unserem Garten eine Fahrgeräte-Rennstrecke bauen (lassen).

Hierfür benötigen wir ganz dringend praktische Hilfe – wer kann so eine Strecke verlegen/pflastern? Wer kann diese Idee für die Kinder umsetzen?

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Herrn Bürgermeister Alfred Paulus für die Spende von 1500 €, sowie beim Stammtisch „Wacker Tettenagger“ (1. Vorstand: Anton Weigl, 2. Vorstand: Sonja Schlagbauer) für die Spende von 700 € bedanken!