Nikolausschießen_Hütenhausen

Herbert Schoberer gewinnt das Nikolausschießen

Der Schützenverein Eichenlaub Hüttenhausen hat ein Nikolausschießen veranstaltet. 31 Schützinnen und Schützen sind an den Schießstand getreten. Dabei waren viele Schüler mit von der Partie. Geschossen wurde nach dem besten Blatt. Den besten Schuss erzielte am Ende Herbert Schoberer mit 40,4 Teilern. Auf Platz zwei folgte Manuel Schoberer mit einem 63,0 Teiler vor Gerhard Schneider mit einem 102,1 Teiler. Jeder teilnehmende Schütze bekam einen Preis in Form eines Schokoladennikolauses. Zur Preisverleihung kam der Heilige Nikolaus (Fabian Bögeholz) mit dem Krampus (Manuel Schoberer) zu Besuch. Der Nikolaus wusste von allen Schützen etwas zu berichten. Er fand lobende und auch mahnende Worte für die Schützen.

Foto:  vlnr. Schützenmeister Sebastian Schoberer, Herbert Schoberer, Heilige Nikolaus (Fabian Bögeholz), Krampus (Manuel Schoberer), Gerhard Schneider und die zweite Schützenmeisterin Sabina Meisl.