Erstkommunion 2017

Erstkommunion in Mindelstetten

Tag der Erstkommunion – ein unvergessliches Fest

(fj) Der Tag der Erstkommunion war auch heuer ein großer Festtag für sechs Buben und zwölf Mädchen der Pfarrei Mindelstetten und der Expositur Offendorf. Nach sorgfältiger und liebevoller Vorbereitung durch Pfarrer Johann Bauer, Eltern und Schule durften sie im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes, der vom Kinder- und Jugendchor unter Wolfgang Schauer musikalisch gestaltet wurde, das erste Mal die Hl. Kommunion empfangen. Pfarrer Johann Bauer wandte sich in seiner Predigt mit zwei kurzen Geschichten, die sich in einer kleinen Stadt und auf den Philippinen zugetragen haben an die Kommunionkinder und alle Gottesdienstbesucher. Ein Bub stand vor einem Schaufenster mit einem Bild, auf dem das Ostergeschehen zu sehen war. Da kam ein gut gekleideter Herr vorbei und fragte den Buben was er da sehe. Dieser erklärte ihm alles was er darüber im Kommunion Unterricht gelernt hatte. Danach ging der Herr weiter. Jetzt fiel dem Jungen ein, dass er etwas vergessen hatte. Er lief dem Mann nach und sagte ihm er hätte das wichtigste vergessen. Jesus sei nach drei Tagen wieder von den Toten auferstanden. Die zweite Geschichte handelte von einem 14- jährigen Jungen der auf den Philippinen lebt. Mit diesem steht Pfarrer Bauer seit längerem in Briefkontakt. Nach einem Moskito Stich ist dieser schwer erkrankt. Als Verehrer der hl. Anna Schäffer bat er Pfarrer Bauer um eine Berührungsreliquie der Heiligen, die er auch erhielt. Durch Gebet und starken Glauben wurde er wieder ganz gesund, worüber er sehr glücklich ist. Seither besucht er täglich die Messe und empfängt die Kommunion. Für ihn ist das der Beweis, dass der Glaube und die Kommunion glücklich machen können, wie er dankbar an Pfarrer Bauer schreibt. Anschließend durften die Kinder bei der Gestaltung des Gottesdienstes mitwirken und die Lesung, sowie die Fürbitten vortragen. Nach dem Empfang der ersten hl. Kommunion, dem Segen und dem feierlichen Danklied stellten sich die Erstkommunionkinder

Sophie ‚Batz, Olivia Mayer und Lisa Scharl aus der Expositur Offendorf und Eva Forster, Sophie Ebner, Zoe-Marie Böhm, Emily Weichenrieder, Sofia Eichner, Theresa Hirte, Emma Liedl, Amelie Picker, Anna Selbeck, Tim Brenner, Luca Götz, Moritz Böhm, Thomas Forster, Sebastian Schweiger und Simon Zimmermann aus der Pfarrei Mindelstetten zusammen mit Pfarrer Johann Bauer zu einem Erinnerungsfoto vor dem Hochaltar auf.