Kategorie: Kirche & Wallfahrt

Namenstag der heiligen Anna Schäffer gefeiert

Weihbischof Dr. Josef Graf:  „Die heilige Anna verleiht der Kirche ein schönes Gesicht“ Seit am 26. Juli 1972 die Gebeine der hl. Anna Schäffer in feierlicher Prozession in die damalige Pfarrkirche  übertragen wurden, hat sich der Namenstag  der Heiligen als Hauptwallfahrtstag etabliert. Auch zum 47. Anna Schäffer Gebetstag strömten wieder mehrere tausend Gläubige nach Mindelstetten, …

Weiterlesen

Pfarrer, Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat zu Besuch im Atelier Graf

Die Begegnungsstätte am Geburtshaus der hl. Anna Schäffer nimmt Gestalt an. Davon konnten sich Pfarrer Johann Bauer, Bürgermeister und Kirchenpfleger Alfred Paulus, Karl Lindl Mitglied der Kirchenverwaltung, sowie zweiter Bürgermeister und Pfarrgemeinderat Jakob Lang, kürzlich überzeugen. Dazu luden Raphael Graf und seine Gattin Adelheid, beide Bildhauer, die Verantwortlichen der Pfarrei in ihr Atelier nach Schernfeld …

Weiterlesen

Mitgliederzuwachs bei der katholischen Landjugend

Die katholische Landjugend Mindelstetten ist eine lebendige, quirlige Clique bei der sich immer etwas rührt. Mitglieder können alle Jugendlichen ab vierzehn Jahren aufwärts werden, wie Philipp Euringer, der 1. Vorsitzende betont. Für Jugendliche ist es sehr wichtig einer Gruppe, oder Gemeinschaft anzugehören, einfach „dabei zu sein“. Diese Gemeinschaft und der Zusammenhalt ist es auch die …

Weiterlesen

Erstkommunion Mindelstetten

Ein Tag, der immer in guter Erinnerung bleibt, sowie einem Gast aus der Pfarrei Geisenfeld war der Tag ihrer ersten heiligen Kommunion. Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes, der vom Kinder- und Jugendchor unter Wolfgang Schauer feierlichen musikalisch mitgestaltet wurde, durften sie gut vorbereitet durch Pfarrer Johann Bauer, Schule und Eltern zum ersten Mal an den …

Weiterlesen

Flurprozession bei strahlendem Sonnenschein.

„Der uns die Früchte der Erde geben und erhalten wolle“, so beten die Gläubigen der Pfarrei Mindelstetten bei der alljährlich am Himmelfahrtstag stattfindenden Flurprozession. Seit Jahren schließt sich an den „Flurumgang“ auch die Segnung der auf dem Marktplatz aufgestellten Fahrzeuge an. Bei idealem Frühlingswetter beteiligte sich auch dieses Jahr wieder eine große Anzahl von Gläubigen …

Weiterlesen

Abend der Barmherzigkeit in Mindelstetten

Mit  Rosenkranzgebet und Heiliger Messe  wurde am Freitag vor dem Palmsonntag der Barmherzigkeitsabend eröffnet, den die Katholische Landjugend und  die Pfarrei Mindelstetten  zusammen organisierten. Bei seiner Predigt griff Pfarrer Franz Becher aus Siegenburg, der als Gastpriester  den Gottesdienst leitete, das Thema der Lesung aus der Offenbarung des Johannes (Off, 3,20) auf.  „Ich stehe an der …

Weiterlesen

Am Turiner Grabtuch die Leiden Christi betrachtet

Auf Kar- und Ostertage eingestimmt Mit dem  Vortrag „Die Passion Christi – betrachtet am Turiner Grabtuch“, den die Pfarrei Mindelstetten in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Erwachsenenbildungswerk im Landkreis Eichstätt organisierte, konnten  sich die Zuhörer, die am Montag der Karwoche  in den Pilgersaal nach Mindelstetten gekommen waren,   ein wissenschaftlich fundiertes Bild vom  Leiden Christi machen. Neben …

Weiterlesen

Kommunionkinder der Pfarreiengemeinschaft Mindelstetten/Offendorf

Am zweiten Fastensonntag durften sich die fünfzehn Erstkommunion Kinder des Jahres 2018 aus der Pfarrei Mindelstetten und der Expositur Offendorf beim sehr gut besuchten Pfarrgottesdienst der Pfarrgemeinde vorstellen. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Johann Bauer traten die sechs Mädchen und neun Buben der Reihe nach an das Mikrofon und stellten sich mit Name und Wohnort …

Weiterlesen

Pfarrgemeinderat trifft sich zur konstituierenden Sitzung

Zur konstituierenden Sitzung trafen sich die neugewählten Pfarrgemeinderäte der Pfarrei Mindelstetten und der Expositur Offendorf. Nach der Begrüßung aller Anwesenden bedankte sich Pfarrer Johann Bauer bei den Mitgliedern, die dem neuen Gremium nicht mehr angehören für ihren langjährigen Dienst. Michael Hofmayer gehört nach zwanzig Jahren, Karin Mayer nach sechzehn Jahren, Alois Forstner, Alois Holzapfel und …

Weiterlesen