Kategorie: Imbath

Schnelles Internet ab Januar verfügbar für Mindelstetten, Offendorf, Imbath und Hiendorf

(fj) Anfang des Jahres 2016 unterzeichnete Bürgermeister Alfred Paulus für die Gemeinde Mindelstetten den Vertrag über den Ausbau der schnellen Datenleitung mit der Telekom. Regio Manager Stefan Hanke und Projektleiter Martin Treffer versicherten damals, dass Anfang 2017 die moderne Technik verfügbar sein wird. Nach einem Jahr kann jetzt die Telekom weitgehend Vollzug melden. Ab 13. …

Weiterlesen

Gstanzlsingen Nr. 9 in Imbarth

Gäste begeistert vom 9. Imbather Gstanzlsingen.   (fj) Die Freunde uriger, bayerischer Wirtshaus Unterhaltung trafen sich wieder zu einem zünftigen Gstanzlsingen „beim Wirts Max“ im Landgasthof Braun in Imbath. Matthias Riegler, der als Riegler Hias weit und breit bekannte Gstanzlsänger, Hochzeitslader und Moderator hatte dazu eingeladen. Seit langem ist der „Hias“ in seiner Zunft eine …

Weiterlesen

Abschließendes Wasserrechtsverfahren Imbath

    Imbath freut sich. . . . . (fj) Die Arbeiten zum Ausbau des Anwandweges zwischen Imbath und Mindelstetten sind kurz vor ihrer Fertigstellung. Vor allem die Maßnahmen zur Hochwasserfreilegung von Imbath, sowie der Ausbau der Kreisstraße und die Anlage der Gehwege in diesem Ortsteil konnten bereits abgeschlossen werden. Dabei wurde der Kanal für …

Weiterlesen

Wasserrechtsverfahren Imbath

Überschwemmungen und vollgelaufene Keller gehören in Imbath bald der Vergangenheit an. Die Gemeinde Mindelstetten hat in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Kehrer die bestmöglichste zu realisierende Vorsorge getroffen. Die dazugehörigen Bauarbeiten – Schaffung eines Rückhaltebeckens sowie die Erneuerung des bestehenden Oberflächenwasserkanals – haben bereits begonnen. Im Zuge dieser Maßnahme wird auch die Kreisstraße im Ortskern Imbath …

Weiterlesen