Ausflug des Stopselclub Offendorf

Bildbericht. Gut 40 Mitglieder des Stopselclub Offendorf haben sich nach Regensburg zum Schloss St. Emmeram aufgemacht. Dort wurde in einer Schlossführung die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei und der Geschichte von Thurn und Taxis erklärt und erläutert. Nach der Besichtigung fuhr der Verein weiter nach Burg Falkenstein zum Ritteressen.