Monat: Mai 2018

Neuwahl beim Christlichen Bauern- und Arbeiterbund Offendorf

Außerordentliche Mitgliederversammlung des Christlichen Bauern- und Arbeiterbundes Offendorf. Der Christliche Bauern- und Arbeiterbund Offendorf hat eine außerordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Die Versammlung war notwendig, da die vierjährige Amtsperiode des Vorstandes abgelaufen war und Neuwahlen anstanden. Zur Versammlung konnte Alfons Waldinger 32 Mitglieder begrüßen. Zunächst gedachte er der erst kürzlich verstorbenen Theresia Straßburger. Waldinger zog ein Resümee …

Weiterlesen

Pfarrgemeinderat trifft sich zur konstituierenden Sitzung

Zur konstituierenden Sitzung trafen sich die neugewählten Pfarrgemeinderäte der Pfarrei Mindelstetten und der Expositur Offendorf. Nach der Begrüßung aller Anwesenden bedankte sich Pfarrer Johann Bauer bei den Mitgliedern, die dem neuen Gremium nicht mehr angehören für ihren langjährigen Dienst. Michael Hofmayer gehört nach zwanzig Jahren, Karin Mayer nach sechzehn Jahren, Alois Forstner, Alois Holzapfel und …

Weiterlesen

Jagdgenossen verlängern Vertrag mit ihren Jägern

Zur Jahresversammlung trafen sich die Mitglieder der Jagdgenossenschaft des Gemeinschaftsjagdreviers Mindelstetten, Imbath und Grashausen beim Wirt in Imbath. Dazu konnte Jagdvorsteher Manfred Betz 25 stimmberechtigte Jagdgenossen, die Jagdpächter Gerhard Forster, Georg Schöffmann junior. und Stephan Schweiger, sowie Bürgermeister Alfred Paulus in seiner Eigenschaft auch als Jagdgenosse sowie Vize Bürgermeister Jakob Lang begrüßen. Nach der Bekanntgabe …

Weiterlesen

Imker Jahresversammlung mit Wahlen

Rühriger Imkerverein verjüngt unter bewährter Leitung sein Führungsteam. In einer neuen Umgebung trafen sich die Mindelstettener Imker heuer zu ihrer Jahresversammlung. Nachdem ihr über Jahrzehnte angestammtes Domizil, das Gasthaus Zimmermann in Hiendorf im Oktober des vergangenen Jahres seine Pforten schloss, fanden sie jetzt im Landgasthof Braun in Imbath eine neue Heimat. Jakob Lang, der Vorsitzende …

Weiterlesen

Schützenverein Dt. Michl Schützenball mit Königsproklamation

Raimund Schiffmann folgt auf Johannes Betz als Schützenkönig. Alljährlich treffen sich die Mitglieder und Freunde des Schützenvereins Deutscher Michl am Jahresanfang in Imbath zum Schützenball. Schon seit Generationen wird an diesem Ballabend das Geheimnis gelüftet, wer den besten Schuss abgegeben und damit die Würde der Schützenkönigin, oder des Schützenkönigs errungen hat. Das Gleiche gilt natürlich …

Weiterlesen